Holzmechaniker/-in

Sie lernen alle Fertigungsabläufe unseres Betriebs kennen und lernen das Bedienen, Einrichten und Instandhalten des Maschinenparks. Das Bearbeiten und Verarbeiten von verschiedenen Holzwerkstoffen, Beschlägen und Gläsern wird ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Ausbildung sein. Wir erwarten von unseren Auszubildenden eine Vorliebe für den Umgang mit dem Werkstoff Holz sowie Interesse an Technik und Maschinen (z.B. Säge-, Fräs- und Hobelmaschinen). In unserer Lehrwerkstatt bekommen Sie alle praktischen Lerninhalte vermittelt, die Sie benötigen. Außerdem geben wir Ihnen einen Einblick in verschiedene Abteilungen, wodurch Sie die Unternehmensprozesse vollständig überblicken können und für uns im weiteren Berufsleben eine wertvolle Fachkraft mit Entwicklungs- potenzial darstellen.

Voraussetzungen:
• Mindestens Hauptschulabschluss
• Technisches Verständnis und handwerkliche Begabung

Ausbildungsdauer:
• 3 Jahre

Berufsschule: Berufsschule Germersheim/Wörth
Mögliche Weiterbildung nach der Ausbildung: Industriemeister, Techniker